Versandkostenfrei ab 40€

KOKOS-MANGO-CROSSIES

Coordination

Erste Wahl gegen das Nachmittagstief: diese Süßen verliehen Dir ganz ohne zugesetzten Zucker, aber mit guten Fetten und Ballaststoffen einen Energiekick. Durch die stimmungsaufhellenden Stoffe der Schokolade machen sie außerdem gute Laune.

Info_zeit

Zubereitung: ca. 10 Min. (+ Wartezeit zum Festwerden) 

Info_kcla

Pro Stück ca. 45 kcal, 1g E, 4g F, 4g KH

 

 

Zutaten für ca. 18 Stück


 

100 g Zartbitter-Schokolade
20 g Kokoschips
20 g Mandelstifte
30 g getrocknete Mango

 

Zubereitung


 

Ein Tablett mit Backpapier auslegen. Die Schokolade grob hacken, in einer Schüssel über einem heißen Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen.

Inzwischen die Kokoschips und die Mandelstifte in einer Pfanne ohne Fett kurz anrösten, bis sie leicht bräunen, sofort herausnehmen. Die Mangostücke in schmale Streifen schneiden.

Kokoschips, Mandelstifte und Mangostücke, bis auf ca. 1 TL zum Verzieren, zur geschmolzenen Schokolade geben. Masse mit Hilfe von 2 Teelöffeln in kleinen Häufchen auf das Backpapier setzen. Je 1 Stück Mango auf jedes Crossie setzen. Crossies in den Kühlschrank stellen, bis sie fest sind.

Die Crossies in eine gut verschließbare Vorratsdose geben und im Kühlschrank aufbewahren. So halten sie sich mindestens 2 Wochen.

 


Info_download

 

 

Tags: Coordination
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.